Fierce Self-Compassion (kraftvolles Mitgefühl) bedeutet, dass wir für unsere Rechte und Bedürfnisse eintreten, unseren Sinn für Handlungsfähigkeit und Autonomie stärken und Grenzen setzen, um uns zu schützen.

Flourishing bedeutet, in unserem Leben Erfüllung zu finden, sinnvolle und lohnende Aufgaben zu erfüllen und sich mit anderen auf einer tieferen Ebene zu verbinden – im Wesentlichen also das „gute Leben“ zu leben. Erfahre wie…

Was ist Mindfulness? Mindfulnessmeditation stammt ursprünglich aus dem Buddhismus. Der Psychiater Jon Kabat Zinn hatte während eines Vipassana Retreats in den 70ern die Idee daraus

Mindfulness 101Weiterlesen

Kaum etwas ist für uns von so grundlegender Bedeutung wie unser Mindset. Es bestimmt unsere Entwicklung – wie wir lernen, welche Ziele wir uns setzen, wie wir Herausforderungen und Probleme angehen.

Wenn es darum geht, sich Ziele zu setzen, bietet jedes neue Jahr eine neue Gelegenheit uns zumindest einen vorübergehenden Schub an Willenskraft bringen. Aber wie behalten wir diese langfristig bei?

Ein hilfreiches Tool zur Orientierung, das wir gerne im Coaching verwenden, bietet die Japanische Lebensphilosophie „Ikigai“ (jap. 生き甲斐 Lebenssinn). Frei übersetzt „das, wofür es sich zu leben lohnt“

Du wirst sehen, wie dir diese tägliche Routine mit der Zeit immer mehr Freiraum für andere Dinge schafft, die dir wichtig sind. Du wirst dir immer bewusster, was dich stört und was dir wichtig ist.

Eine gute Beziehung zu uns selbst auch gleichzeitig die beste Basis für erfüllendere Beziehungen mit unseren Mitmenschen und unserer Umwelt